Erfahrungen im gewaltfreien Training mit Hunden sammeln!

 

Sie arbeiten in einem Beruf der mit Hunden zu tun hat oder möchten später eine Tätigkeit ausüben, bei dem es um Hunde geht?

Sie sind Hundetrainer/In (in Ausbildung), Physiotherapeut/In, Tierpfleger/In oder Mitarbeiter/In in einem Tierheim und möchten Erfahrungen
zu gewaltfreiem und respektvollem Training mit Hunden sammeln?
Dann bewerben Sie sich um ein Praktikum beim PfotenTeam!!

 

 


Was Sie während eines kostenpflichtigen Praktikums beim PfotenTeam erwartet:

- Optimales Lernen, da immer nur ein Praktikant pro Woche angenommen wird.
- Einblick in die Organisation, Arbeit und das Angebot einer Hundeschule
- Sie erwerben Kenntnisse zum gewaltfreien Training und Umgang mit Hunden
- Ausführliches Lernen und Beobachten der Hundesprache / Hundeverhalten
- Wissen rund um den Umgang mit Kunden
- Begleitung zu Einzel- und Gruppentrainings und Events mit anschließender Besprechung
- Während Kundenfreien Zeiten gibt es die Möglichkeit mit den vierbeinigen Mitarbeitern des PfotenTeams zu lernen
- ausreichend Zeit für Fragen rund um die Tätigkeit der Hundeschule und der Arbeit mit den Hunden
- Teilnahme an mindestes 25 Trainingsstunden / Woche 😊 5 1/2 Tage), meist sind es ca. 40-45 Trainingsstunden / Woche.
(Das ist natürlich auch wetterabhängig)


Voraussetzungen: 

- Mindestalter: 18 Jahre
- Interesse und Lernbereitschaft
- Mobil mit Auto

!Aus Sicherheitsgründen und aufgrund der ausgedehnten Arbeitszeiten sind keine Schülerpraktika möglich!

Warum ist ein Praktikum kostenpflichtig?

Sie erhalten ausführliche Kenntnisse zum Beruf "Hund" und ich gebe mein Wissen gerne und uneingeschränkt an Sie weiter.
In einer Praktikumswoche erhalten Sie, neben die Kundenterminen, individuelle und einzelne Lernbetreuung. Dieser Zeitaufwand
ist sehr intensiv und deshalb kostenpflichtig.

Bewerbungs- und Unterkunftsmöglichkeiten, sowie alle Infos zu Kosten, Ablauf und Terminmöglichkeiten erfragen Sie gerne direkt bei steffi@ihr-pfotenteam.de 


Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!